Dalibor Jankovic - Logo

SMM - Social Media Marketing

Was ist Social Media Marketing?

Kurzfassung:

SMM oder Social Media Marketing nutzt soziale Netzwerke fĂŒr Markenaufbau, Kundeninteraktion und Umsatzsteigerung. Es setzt gezielte Strategien fĂŒr definierte Ziele ein. Der Dialog steht im Mittelpunkt, angepasst an Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram, indem vielfĂ€ltige Inhalte von Text bis Bild genutzt werden.

Definition bzw. Bedeutung

Social-Media-Marketing (SMM) kombiniert Markenaufbau, zielgerichtete Kundeninteraktion und Umsatzförderung auf sozialen Netzwerken. Es konzentriert sich auf gezielte Maßnahmen, um definierte Ziele zu erreichen, die in der Social-Media-Strategie festgelegt sind.

Social Media Strategie

Das HerzstĂŒck ist der soziale Aspekt. Die goldene Regel lautet: Dialog statt Einseitigkeit. Die Art des Dialogs hĂ€ngt von den genutzten sozialen Plattformen ab.

Es gibt keine universelle Lösung fĂŒr alle sozialen Netzwerke. Social-Media-Marketing nutzt beliebte Plattformen wie Facebook, Instagram, TikTok, YouTube und weitere zur Vermarktung von Unternehmen. Die Bandbreite der Inhalte erstreckt sich von Text ĂŒber visuelle bis hin zu auditiven Elementen.

Zum Beispiel: Facebook und Instagram Stories sind ideal, um die Markenbekanntheit durch visuelle Inhalte zu steigern. Dies erweist sich als besonders effektiv auf den beiden weltweit fĂŒhrenden sozialen Plattformen.


Was sind soziale Netzwerke?

Ein soziales Netzwerk fungiert als Plattform, auf der Nutzer sich verbinden und Inhalte teilen können. Jedes Netzwerk legt den Fokus auf spezifische Themen und Content-Formate.

Nehmen wir an, Sie möchten einen Reisebericht mit atemberaubenden Fotos teilen. Dies passt perfekt zu Instagram, wo visuelle Inhalte im Mittelpunkt stehen. Jedoch wĂŒrde ein ausfĂŒhrlicher geschĂ€ftlicher Leitfaden von LinkedIn auf Instagram, wo visuelle Darstellungen dominieren, wahrscheinlich nicht gut funktionieren.

Das Besondere an Social Media ist die vorherrschende many-to-many-Kommunikation. Jeder Nutzer kann zum Sender werden, was zu tĂ€glich großen Mengen an nutzergenerierten Inhalten fĂŒhrt. Dies ermöglicht, dass bestimmte Inhalte viral verbreitet werden, indem sie von einer Vielzahl von Nutzern geteilt werden. Im besten Fall geschieht dies auch bei Ihrem Social-Media-Marketing.

Wie funktioniert Werbung auf sozialen Netzwerken?

Ein weiterer Faktor der Social-Media-Marketing-Grundlagen: One-to-many-Kommunikation hat ihre Grenzen auf Social Media. Die traditionelle "Kaufen Sie XY"-Art der Werbung ist hier wenig ĂŒberraschend nicht der richtige Ansatz fĂŒr Unternehmenswerbung im sozialen Web. Stattdessen sollte...

  • jeder Beitrag einen Mehrwert bieten, sei es Unterhaltung oder Information. Auch emotionales Storytelling kommt bei den Nutzern gut an.
  • eine ausgewogene Mischung der Inhalte in den einzelnen BeitrĂ€gen vorhanden sein. Ein bewĂ€hrtes VerhĂ€ltnis ist 80 Prozent Informationsgehalt o. Ä. und 20 Prozent reine Werbung.
  • es einfache Möglichkeiten zur Interaktion geben. Denn je mehr Reaktionen ein Beitrag erhĂ€lt, desto spannender wird er fĂŒr den Algorithmus des Netzwerks.

Social Media fĂŒr Ihr Unternehmen

Wenn Sie ein Unternehmen leiten, haben Sie wahrscheinlich bereits Zeit investiert zu recherchieren, wie Social Media fĂŒr Unternehmen genutzt werden kann – und das aus gutem Grund.

Um wettbewerbsfĂ€hig zu bleiben, ist eine Online-PrĂ€senz unverzichtbar. Hier sind fĂŒnf ĂŒberzeugende GrĂŒnde, die dafĂŒr sprechen, Social Media fĂŒr Ihr Unternehmen zu nutzen.

  1. Erreichen Sie mehr potenzielle Kunden.
  2. Fördern Sie die Bekanntheit Ihrer Marke.
  3. Erfahren Sie mehr ĂŒber Ihre Kunden.
  4. Erfahren Sie mehr ĂŒber Ihre Konkurrenten.
  5. Schaffen Sie langanhaltende Kundenbeziehungen.

Sobald Sie die richtigen Plattformen fĂŒr Ihr Social-Media-Marketing gefunden haben, sollten Sie mit den Inhalten beginnen.


Content Marketing

Kurzfassung:

Content Marketing bedeutet, qualitativ hochwertige Inhalte fĂŒr das Internet und die Plattformen der sozialen Medien zu erstellen, um Kunden langfristig zu binden.

Um heute online erfolgreich zu sein, ist es fĂŒr Unternehmen wichtig, sich nachhaltig in den Köpfen ihrer bestehenden Kunden und neuen Interessenten zu verankern. Dazu gehören spannende Inhalte und eine starke Bindung zur Marke. In der Online-Welt erwarten die Menschen kontinuierlich neue Überraschungen und Begeisterung. Fehlt diese, verlieren sie schnell das Interesse und wenden sich der Konkurrenz zu.

Genau hier kommt das Content Marketing ins Spiel!

Seine Aufgabe ist es, hochwertige Inhalte fĂŒr die Internet- und Social Media-Plattformen zu kreieren, um Kunden langfristig zu fesseln. Content Marketing umfasst die Planung, die Umsetzung verschiedener Aktionen und die Überwachung des Unternehmensinhalts.

Entscheidend ist, dass die Inhalte genau auf die Menschen abgestimmt sind, die das Unternehmen ĂŒber die Social Media-Plattformen erreichen möchte.

Sie brauchen eine Webseite, Logo oder Full-Service-Paket?

Hier bei mir sind Sie richtig. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie einen Termin. Ich berate Sie gerne ĂŒber nĂ€here Details und Möglichkeiten bei einem GesprĂ€ch.